Von Luck und Skill

Ich spiele Hearthstone schon eine ganze Weile. Eigentlich schon seit der Beta-Phase und danach immer mal wieder, wenn es mich doch gerissen hat mal wieder ein paar Stunden ins Spiel zu investieren. Und um ganz ehrlich zu sein, frustriert mich jede Rückkehr immer ein bisschen mehr. Für alle die es nicht kennen: Hearthstone ist Blizzards…

Diablo 3-senil

Ich habe gestern kurz an mir gezweifelt. Ich konnte mich an nichts in der Diablo 3-Erweiterung „Reaper of Souls“ erinnern, dass nach Westmark lag. Dass Blizzard da so viel reingepatcht hat, konnte ich mir auch nicht vorstellen, da es sich ja um Story-Elemente handelt. Ich war mir aber ganz sicher, dass ich D3 auf jeden…

Ein Nachmittag mit Valiant Hearts

Lange habe ich es einfach links liegen lassen, aber am Ende hat es mich dann doch erwischt: Valiant Hearts Dieses „Spiel“, wenn man es denn so nennen möchte, lässt einen eintauchen in das Schicksal von vier Charakteren, die sich aus unterschiedlichen Sichtweisen und Beweggründen im ersten Weltkrieg wiederfinden und deren Wege sich dort immer wieder…

Spielerisches Missverständnis

Ich glaube, Dead Island ist ein ein Missverständnis. Ich bin der festen Überzeugung, dass Dead Island gar kein Spiel ist, das Spaß machen soll, sondern eher in der Sparte Serious Games geführt werden sollte. Denn auch wenn es auf den ersten Blick ein Slasher ist, es ist wohl doch was ganz anderes. Eher um die…