Vielleicht besser Fähnchen

Vielleicht besser Fähnchen

Manchmal habe ich das Gefühl, die Werbeabteilung der WVV sitzt an Stellen, da kommt der Humor der Kunden gar nicht hin. Manchmal ist es Pech und manchmal fragt man sich, wer das durchgewunken hat und vielleicht am Ende noch kreativ und witzig fand.

Seit Ende letzten Jahres ist Würzburg schlagartig das Mekka für Straßenbahnliebhaber geworden. 50 Jahre alte Bahnen im täglichen Einsatz und nicht nur im Museum zu sehen, weil die „Neuen“ mit einem Durchschnittsalter von knapp unter 30 Jahren einen Defekt hatten. Hat man so nicht kommen sehen. Also außer im Geschäftsbericht der WVV im Jahr 2020, bei dem man schon von einer schwierigen Ersatzteilversorgung gesprochen hat.

Schlecht gealtert ist im November dann schon die Werbung für den neuen City-Takt und dem tollen Hashtag #mehrstrabafürdich. Nicht nur wegen des Umlauts im Hashtag. Auch weil eben nicht mehr fuhr sondern gleich mal weniger. Viel weniger. Und es auch erstmal nix mehr war mit barrierefrei, weil das eben vor 50 Jahren für eine Straßenbahn noch kein Kriterium war. Gut, kann man nix dafür… Ist halt blöd gelaufen.

Blöd gelaufen kann man dann jetzt nicht mehr sagen: Weniger Leistung, gleicher Preis. Kennt man vom Sommerfahrplan, den man jedes Jahr mit der Preiserhöhung kreuzt und gleichzeitig den ÖPNV in der Stadt ausdünnt. Weil man wohl auch bei der WVV langsam den Frust der Kunden zu spüren bekommt, dachte man sich man müsse gegensteuern. Nicht etwa indem man den Abo-Kunden eine Teil des Fahrkartenpreises erstattet (immerhin ist man ja mindestens seit 2020 sehenden Auges in diese Falle gelaufen) sondern mit einem Gewinnspiel

Gewinnen sie Entspannung. Genau mein Humor, wenn ich an der Haltestelle stehe und auf die Bahn warte, die jetzt seit Monaten (und noch für Monate) nur im 10 Minuten Takt kommt. Immerhin bietet das für die nächsten Probleme gleich ganz neue Perspektiven:

  • Kein Strom? – Gewinnen sie ein Candlelight-Dinner für zwei Personen!
  • Kein Wasser? – Gewinnen sie eine 10er-Karte für’s Schwimmbad!
  • Kein Gas? – Gewinnen sie einen Besuch in unserer neuen Saunalandschaft!

Sorry, liebe WVV. Vielleicht mag das irgendwer lustig gefunden haben. Im Regen, bei einstelligen Temperaturen zieht das nur ganz bedingt. Oder wie es im Spot der Sparkasse hieß: Wir machen das mit den Fähnchen. Wäre vielleicht besser gewesen.

Ähnliches

Gran Failismo

Gran Failismo

Küchen-Eskalation

Küchen-Eskalation

Angefasert

Angefasert

Katzenfutterrad

Katzenfutterrad

2 Comments

    • Also in Richtung Innenstadt kann ich das nicht immer mit Sicherheit sagen, weil da komm ich selten hin. Auf der anderen Mainseite meistens.

Kommentare sind geschlossen.

Kalender

Juni 2024
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kategorien

Neueste Kommentare