Dies und Das seit 2001

Reden wir über…

…ganz viele Dinge. Aber immer der Reihe nach.

…mich

Passend zum Klischee schiebe ich bei Tag Daten von A nach B.
Unter den vielen (seeeehr vielen) T-Shirts und Hoodies schlägt aber ein Geek-Herz. Keiner von diesen Hardcore-Geeks sondern mehr der Typ Universal-Geek, der sich alles mal anschaut und alles ein bisschen mag. Oder eben auch nicht.
Okay, zugegeben. Ich habe da eine starke Schlagseite zu einer blauen Polizeinotrufzelle und zur dunklen Seite der Macht.

…hazamel

Tauchte Anfang der 2000er bei einem Rollenspiel auf. Ich hab das mal frech übernommen und seitdem ist er bei mir hängen geblieben. Und ja, ich spiele seit so langer Zeit schon Pen&Paper-Rollenspiele. Also lange bevor es Big Bang Theory gab.

…Reapy

Er ist irgendwann mal aufgetaucht. Mit seinen Fischen und seiner Frau. Ist ein bisschen wie Marc-Uwes Känguru. Nur ohne Nirvana und Schnapspralinen.

…derDIEDAS blog

Das gibt’s seit Mitte oder Anfang 2001. Also schon eine Weile. Und auch wenn es ruhiger geworden ist: Ich war nie weg.

…Kaffee

Ich liebe Kaffee!

Und wer seine Dankbarkeit in irgendeiner Art ausdrücken will, der kann mir real gerne mal einen Kaffee spendieren. Oder, wenn das nicht möglich ist, mir seit einiger Zeit auch virtuell einen Kaffee rüberschieben.

© 2019 Hazamelistan

Thema von Anders Norén