My first little Cybot

on

Da waren es nur noch zwei.

Bei Dreadfleet fehlen mir jetzt nur noch zwei Schiffe. Die gute Schorfus habe ich schon angefangen und die Bloody Reaver schmort noch in der Box.

Zeit also, den schon mal angefangenen Ultramarine-Cybot fertig zu stellen.

Nachdem heute auch noch das Gras angekommen ist, konnte ich auch gleich die Basegestaltung abschließen.

IMG_5749

Der Gute hat ein bisschen Kampfschaden bekommen, ein bisschen Typhus Corrosion aus den neuen Farben auf’s Fahrwerk und zu guter letzt noch Blood for the Blood God auf die Klaue. Den letzten Schliff habe ich dann mit ein bisschen Armageddon Dust gebürstet. Immerhin steht der Junge eindeutig auf trockener Erde. Denn mein Agrellan Earth wurde schnell und anstandslos ausgetauscht.

IMG_5756

 

So sieht das also aus, wenn die Farbe ordentlich funktioniert und schöne Risse hinterlässt.

Alles in Allem bin ich mit dem ersten Versuch bei den „Großen“ ganz zufrieden.

Leider ist mir das Weathering am rechten Bein etwas ausgerutscht. Zu viel Farbe am Pinsel, die dann auch farblich nicht so ganz zum Untergrund gepasst hat, deswegen ist das Ultramarines-Emblem auch ziemlich untergegangen. Was am Ende nicht schlimm war, weil damit auch gleich kaschiert wird, dass es ein bisschen gebröckelt hat.

IMG_5757

Was bleibt also für die nächsten Runden noch übrig? Immerhin stapelt sich hier schon eine Blood Angels-Armee…

Die Mündungen der Waffe zum Beispiel. In meinem ersten Versuch habe ich den Multimelter mit Abadon Black von der Mündung aus trockengebürstet um den Ruß darzustellen. Wahrscheinlich werde ich das nächste Mal aber ein bisschen mehr Energie investieren und die Mündung entsprechend einfärben. In einem der letzten White Dwarf-Ausgaben war dazu was drin. Mit den Schäden bin ich auch noch nicht 100% zufrieden. Und dann sieht er mir, besonders obenrum, fast noch zu neu aus. Mal sehen wie ich das in den Griff bekomme, dass er da auch noch ein bisschen gebrauchter aussieht. Vielleicht einfach mehr Wash draufschmieren. Vielleicht sollte ich auch das Gold noch ein bisschen zudrecken.

Trotzdem:

Ich bin schon ein bisschen stolz auf den ersten Versuch

 

 

2 Kommentare

  1. crosa sagt:

    YES ! Sieht sehr genial aus. Gefällt mir echt gut 🙂

    1. hazamel sagt:

      Danke.
      Ich bin schon gespannt wie der Baal-Predator und der Rhino als Großgerät werden.

Kommentare sind geschlossen.