Vom gute Bilder machen

Im Grunde trifft das alles auf mich ja gar nicht zu. Denn im Grunde bin ich weiterhin der Meinung, dass die anderen die guten Bilder machen und ich einfach hin und wieder nur Glück habe. Und dann gibt es wieder diese Momente, in denen ich ganz bei Martin Gommel bin und mich auch auf den…

Doofe Hobbies – Heute: Fotografieren

Fotografieren ist aus vielerlei Gründen ein mehr als doofes Hobby! Es fängt schon damit an, dass man statt einem leichten Reisegepäck irgendwie immer einen mittelschwere Tasche mit sich rumschleppt. Schon das Einschränken der großen Tasche mit drei Objektiven, einem Body und vielleicht noch einem Blitz auf eine kleine Tasche mit zwei Objektiven und dem Body…

Läuft nicht

Guten Abend, miteinander! Irgendwie geht zur Zeit gar nichts zusammen. Weder blogtechnisch, was man ja an der Monokultur der Projekt 52-Fotos sieht, noch wirklich anderweitig fotografisch. Zum Glück scheint, das zur Zeit eine Art grassierende Krankheit unter Hobby-Fotografen zu sein und zum Glück gibt’s bei kwerfeldein eine kleine Medizin dagegen. Ich hatte die letzten Tage,…