Silvester

on

Lesezeit ~ 0 Minuten

Da hätte ich es ja fast vergessen und es wäre in den Untiefen meiner Festplatte versunken.

Wir waren Silvester ja noch draußen am Main. Spazieren gehen, Fotos machen. Fasziniert bewundern was eine Biber an Holz wegnagen kann.

Viel ist bei meinen Bildern nicht rausgekommen.  Ich war auch ein bisschen unvorbereitet, weil bei meiner eigentlichen Kamera der Akku leer war und ich beim angestaubten Backup sehr gegen die Technik gekämpft habe. Und weil ich wahrscheinlich auch mal wieder ein bisschen brauche um mich ins fotografieren reinzugrooven.

Aber ich habe ja Motivationskarten bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.