Mehr Sonnenuntergang

on

Es ist wahrscheinlich ein Gedanke, den jeder (Hobby-)Fotograf kennt:

Mensch, eigentlich müsste ich viel mehr Sonnenuntergänge in meiner Bildersammlung haben!

Dachte ich mir letzten Sonntag auch und habe mir am Hubland über ne Stunde die Beine in den Bauch gestanden und die Finger abgeforen (Memo an mich: Handschuhe mitnehmen…)

Hat sich das Frieren gelohnt? Jein würde ich sagen. Es war interessant zu sehen was aus meinem neuen Objektiv alles rauszuholen ist, aber am Ende schaut man sich die Bilder an und einem fallen die anderen Sonnenuntergangsfotos ein, die eigentlich relativ ähnlich aussehen.

Aber es hat sich doch gelohnt. Allein für die Entspannung auf der Drachenwiese.