Kennen Sie None?

Man denkt immer, dass das nur den anderen passiert.

Diese Fragen, für die der Begriff „Facepalm“ erschaffen wurde.

Oder kennt ihr einen Herrn None?

Vor ein paar Tagen erreichte mich der Anruf eines Kollegen, der fragte, ob ich einen Herrn None kennen würde.

Jemand namens None war mir bisher nicht untergekommen, also musste ich die Frage vollkommen ehrlich verneinen.

Ein Herr None hätte ich versucht in einer Testanwendung anzumelden und das wäre irgendwie schief gegangen. Er würde mir mal das Logfile schicken.

An für sich nichts ungewöhnliches. Man schaut sich das Logfile an und gibt einen mehr oder weniger qualifizierten Kommentar dazu ab. Tagesgeschäft.

Das Logfile trudelte also ein, ich schaute rein, konnte aber nichts sehen. Also den Kollegen schnell zurückgerufen und gefragt was er denn nun meinen würde.

Die Antwort war so verblüffend wie entwaffnend:

Na, da steht doch Logfile ‚Nachname: NONE‘