Hazamelistan

Dies und Das seit 2001

Ja, ich warte…

Wir schreiben das Ende des Jahres 2011. Die Menschheit twittert durch die Weltgeschichte, die E-Mail läuft in vielen Belangen der normalen Post den Rang ab, wir schauen auf dem Handy wo und wie pünktlich unser Zug fährt. Termine werden über gemeinsame Kalender oder per Abstimmung in Doodle vereinbart und es verfällt schon lange keiner mehr in Erstaunen, wenn man von Videokonferenzen oder Telefonaten mit der halben Welt telefoniert.

Nur an einer Sparte ist dieser moderne IT-Schnickschnack vollkommen vorbeigegangen:

Den Handerwerkern.

Dort regiert weiterhin das Prinzip: „Komm ich heut nicht, komm ich morgen… Übermorgen ganz bestimmt!“

Zumindest kann ich es mir anders nicht vorstellen, dass auch Ende 2011 dort immer noch Termine vergeben werden, die wie folgt lauten:

„Wir kommen dann irgendwann zwischen 13 und 17 Uhr“

Gepaart mit Verwunderung, dass es abseits des Handwerks auch Menschen gibt, die wohl zwischen 13 und 17 Uhr eigentlich arbeiten müssten (oder auf der Arbeit anwesend sein müssten oder zumindest eher ungern zu Hause rumhocken während anderswo noch Arbeit warten könnte).

Angesichts der Tatsache, dass ich mich Studien- und Berufsbedingt immer mal wieder mit Planungen auseinandersetzen muss, verwundert es mich schon. Wie schaffe ich es nur halbwegs zielsicher einen Projektplan abzuschätzen? Es sollte doch auch für einen halbwegs modernen Handwerksbetrieb möglich sein, dass man auf Grund des „Problems“ abschätzen kann wie lange sowas dauert. Eine halbe Stunde rauf oder runter, wenn mal was klemmt ist ja noch in Ordnung. Aber eine Unschärfeschätzung über den ganzen Nachmittag?

Aber alles aufregen hilft ja nichts… und nachdem ich dieses Jahr auch schon die IT-Zentrale einer Handwerkskammer von innen gesehen habe, wundert mich eigentlich nichts mehr.

Also werde ich einfach warten… Irgendwann wird schon jemand kommen. Wahrscheinlich um 16.55 Uhr.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

2 Kommentare

  1. noch ein Markus 7. Dezember 2011

    … und um 17.00 Uhr ist Feierabend!
    hohoho!

    :D

    • hazamel 7. Dezember 2011 — Autor der Seiten

      Zum Glück kam er dann ziemlich bald. Aber ich glaub er hat sich das auch einfacher vorgestellt.

© 2020 Hazamelistan

Thema von Anders Norén