Zu alt für den Mist

on

Ich hab extra nochmal auf den Kalender geschaut.

Ja, wir haben wirklich 2016. Ich bin damit 32 und zu alt dafür eine Hardware-Neid-Debatte und mit angeschlossener „Mein Betriebssystem ist besser als deins“-Runde.

Ich bin da mittlerweile Pragmatiker:

  1. Der Mist muss laufen
  2. Mein Mist (In dem Fall Bildbearbeitung und Zocken) muss drauf laufen

Sorry, aber da ist sowas wie Debian halt raus. Spätestens im zweiten Fall. Und komm mir jetzt keiner mit „Aber das kann man doch emulieren!“ Nein, ich möchte mein Windows nicht emulieren, um dann fummeln zu müssen dass mein Origin-Account und mein voller Steam-Account das machen was ich will. Hab ich einfach keinen Bock drauf. Da gibt’s auch nix zu diskutieren.

Zur Hardware-Debatte: Klar kann ich auch ein OS auf einem Atom-Prozessor laufen lassen, der ein Bruchteil dessen kostet, was ich in der Tasche habe oder unter dem Schreibtisch steht. Will ich aber nicht. Und muss ich auch nicht.

So und wer immer noch meint er muss dafür langanhaltende Debatten führen:

Werdet erwachsen und sucht euch ein Leben!

2 Kommentare auch kommentieren

  1. crosa sagt:

    hihi.. 🙂 Recht hast. Ich brauch zum Glück nur Lightroom und Browser. Das kann mein Macbook und ich bin Glücklich. Ginge auch mit Win, aber ich bin verliebt in die Haptik und das Design.

    1. hazamel sagt:

      Auch ein Grund: Den Adobe-Zoo hab ich eben für Windows. 😉 Und beim Rest gebe ich dir vollkommen Recht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.