Verplant!

on

Knapp daneben ist auch vorbei!

Da dachte ich schon, dass es das erste Wochenende seit langem wird an dem ich scheinbar mehr unterwegs bin als zu Hause. Ich hatte schon die Vermutung dass es eine Mail an alle außer mir gab, mich bei Laune zu halten!

Aber das ist gaaaanz knapp gescheitert!

Nachdem die große Grillfete bei Dirk gestern zur firmeninternen Chez Goth (sprich Schee Goss, Dirk! 😉 ) Runde bis ca. 3 Uhr ausgeartet ist, wurde ich heute vorläufig kurzfristig zu einer Runde Vampire: Maskerade ein- und, genauso kurzfristig, wieder ausgeladen. Spielermangel 🙁

Zu Chez Goth gestern abend:
Das Spiel macht mir Angst…. So erschreckend realitätsnah!
Erste Runde…
Beruf: Barista
Tätigkeiten unter anderem: Schlafen, Online-Shopping und Bloggen.

Pah, die Karten lügen doch!

Was allerdings an anderer Stelle für andere Mitspieler widerlegt wurde: Die Karten haben recht… Nicht wahr, Dirk?

Neuer Versuch für Vampire…. in zwei Wochen! Immerhin hat man mir gestattet, dass ich meinen Brujah aus dem Staubsaugerbeutel holen darf! JUHU! Denn, manchmal kehren sie wieder….