Übern Jordan

on

Ich dachte eigentlich immer, dass man bei Amazon Marketplace nicht viel falsch machen kann… Aber da wurde ich in den letzten Wochen eines Besseren belehrt!

Eigentlich wollte ich mir IT Crowd Staffel 1 und 2 zulegen. Und weil ich 43 € doch etwas happig fand, hab ich das ganze über den Marketplace-Händler lobigo erstanden. 34 € mit Versandkosten war ich dann schon eher bereit zu bezahlen. Und 97 % positive Bewertungen erschienen mir auch nicht all zu falsch! Versand aus Deutschland innerhalb von 24 Stunden…

Was geschah war…. nichts! Keine E-Mail des Verkäufers, kein Paket… Aber die DVD wurde weiterhin angeboten, eben von jenem Verkäufer! Eine Woche verging, ich hab eine E-Mail geschrieben mit der Bitte um Aufklärung, wo denn mein Paket bleiben würde…
Reaktion: keine!
Zwischen all den Super-Bewertungen kamen dann öfter mal kleine Dinge wie: Falsche DVD, anders als beschrieben, gar nicht geliefert, nicht auf Emails reagiert.
Als nach einer Woche immer noch keine Reaktion auf meine Email kam, wollte ich die A-Z Garantie von Amazon in Anspruch nehmen… Nein, das geht nicht, erst nach 21 Tagen. Und dann bitte insgesamt nur 5 Mal bis zu einem Wert von 2500 €!
Also nochmal eine Woche gewartet und die Garantie beantragt… Und, Überraschung! Der Verkäufer konnte der Rückzahlung innerhalb von 30 Minuten zustimmen! Warum ging das denn vorher nicht schon so fix?
Aber scheinbar verkommt der Marketplace zu einem zweiten Ebay!