Terror X! oder: Wir werden alle sterben!

on

Früher stand Terra X mal für tolle Dokus über tolle interessante Expeditionen. Fremde Länder, fremde, schon vergangene Kulturen. Da bekam man tolle Sachen zu sehen, die man locker auch mal so im Unterricht einfließen lassen konnte.

Das ist dann wohl vorbei.

Terra X hat sich heute dafür entschieden sich in Terror X umzubenennen. Thema: Wetterextreme!

Dazu hat man sich einen Professor vom Kieler Fraunhofer-Institut für Klimaforschung eingeladen, einen österreichischen Klima-Doktor und einen Katastrophenmanager. Und die durften sich um eine Reliefkarte Europas versammeln, wie man sie aus der Schule kennt, und dort ihren Text aufsagen. Schauspielerische Leistung: Schlechter als das Krippenspiel der Grundschule, schlechter als jede Gerichts-, Anwalts- oder Detektivsendung auf den Privaten. So schlecht, dass man das Gefühl hatte, dass die Zettel, die sie vor sich liegen hatten den Text enthielten den sie aufsagen sollten.

Erst hatte ich ja das Gefühl, dass die drei Herrrn den Ist-Zustand analysieren wollen, aber dann lief es wohl eher auf die berühmt-berüchtigte Kaffeesatzleserei raus. Oder den Versuch das Worst-worst-worst-Case-Szenario in deutsche Wohnzimmer zu transportieren. Aber in der Sendung konnte man auch was lernen

  • In zwei aufeinanderfolgenden Jahren gab es unterschiedliches Wetter
  • Das Wetter ist Schuld, dass der Mensch in den Alpen Staudämme gebaut hat und dann auch noch in der Nähe siedelt und dann die Gefahr besteht dass eine Lawine hineinplumst und es eine Überflutung gibt
  • Nur böser Sturm vernichtet Bergwald… Skipisten nicht
  • In den Alpen schneit es
  • Das Wetter bleibt unberechenbar
  • Man kann nicht beeinflussen, wie viel Regen fällt

Zusammengefasst werden wir verhungern, verdursten und ertrinken. Und zwar alles gleichzeitig. Mir hat nur noch der Theologe gefehlt, der uns auffordert, eine Arche zu bauen.

Ich hoffe nur, dass das ein einmaliger Ausrutscher des ZDF war und jetzt nicht zu Regel wird.

2 Kommentare

  1. das glaub ich ja jetzt nicht!
    Terra X, das ist ZDF, das ist zwangssteuerfinanziertes Qualitätsfernsehen!

    du warst bestimmt bei Gallileo gelandet, was ja bekanntermassen von den schlecht recherchierenden Privatfernsehleuten gemacht wird.
    naja, kann ja mal passieren.

    🙂

Kommentare sind geschlossen.