ShortNews (2): Schrottnews die zweite….

on

Nach der Trennung und der unheimlich freundlichen Konversation mit dem Admin (oder was auch immer er war) wird es immer lustiger:

Erstmal hab ich einen Artikel gefunden in dem vollkommen harmlos erklärt wird wie das mit der Trennung läuft…. Wahrscheinlich hat Hesekiel (besagter Admin) nicht auf diesen verwiesen, weil er dabei in den Kommentaren selber nicht so gut weg kommt.

Lustig fand ich auch die Stellenanzeige der GoNamic (Betreiber von SN) in der aktuellen c’t:
Internet-Freak gesucht

Fachliche Voraussetzung war lediglich, dass man sich viel und gerne mit dem Internet beschäftigt. Macht doch einen tollen Eindruck!

Und weil’s so schön ist, hab ich heute mal wieder gemerkt, dass einige bei SN doch gleicher sind als andere:
Als ob die Überschrift nicht schon verwirrend genug ist, ist sie auch noch falsch…. in der Quelle steht etwas von „unter anderem starten diese Filme“ und der Autor macht daraus dass nur diese Filme starten. Aber selbst nach dem Anzeigen dieses offentsichtlichen Missstandes (man muss nur den ersten Satz der Quelle lesen) und einer durchschnittlichen Bewertung von 3 von 10 Punkten, ist die News immernoch unverändert online! Klar…. eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus und so bleiben fleißige News-Einlieferer halt verschont von Sperrungen.

Nachdem der Stern jetzt ein eigenes Newsportal aufziehen will, setzt sich bei mir auch langsam die Meinung durch, dass sich eher der Stern von SN getrennt hat als umgekehrt.
Wer kann’s ihnen auch verdenken, angesichts des sinkenden Niveaus.
Ich kann hier nur ein Zitat bringen, dass ich im Zusammenhang mit der Trennung gelesen hab: „Früher wusste man auf SN in 5 Minuten was in der Welt los war. Heute weiß man wo Paris Hilton und Britney Spears ohne Slip unterwegs waren“

Ich, für meinen Teil, werde mich als in Zukunft lieber durch Onlien-Zeitungen lesen als mir das sinkende Niveau von SN anzutun!