SETI

on

Lesezeit ~ 1 Minuten

Da ballert die Menschheit Abermillionen raus um intelligentes Leben im All zu finden und es ist noch nicht mal sicher ob es intelligentes Leben auf der Erde gibt. Naja, es ist wohl eher vom aussterben bedroht. Und ja, ich kotze jetzt einfach mal hochnäsig von meinem Ross herunter.

Manchmal frage ich mich ernsthaft ob es an mir liegt, in Form dessen, dass ich meine Ansprüche an die Intelligenz und das logische Verständnis meines Gegenübers zu hoch ansetze oder dass mein Gegenüber den von Verena vorgeschlagenen Affentest mit der Erdnuss nicht bestehen würde.

Ist es denn so schwer, von zwölf Uhr bis zum Läuten zu denken und es organisatorisch trotzdem noch zu schaffen, um 10 vor 12 loszugehen um den Bus um 5 nach 12 zu bekommen? Oder läuft der Trend eindeutig zu Stapelverarbeitung statt zur Parallelisierung?

Vielleicht ist es auch einfach eine Gabe, Leute aufzusammeln oder über den Weg zu laufen, deren Logik und Intelligenz so unterirdisch dunkel ist, dass es schon fast wehtut, sich darüber Gedanken zu machen. Sackt die allgemeine Weltbevölkerung wirklich auf ein geistiges Niveau herab, dass eine Boulevard-Zeitung und die RTLII-News für die Krone der Nachrichtenkunst hält?

Oder liegt es einfach daran, dass die Kluft zwischen Informierten und Ignoranten immer größer wird?

Ich finde, dass man SETI einstellen sollte… Nicht, weil man nichts finden wird, nein, sondern eher, weil es peinlich werden könnte wenn man etwas findet, und diejenige, vielleicht intelligente Spezies uns auf unserem Planeten besuchen kommt.

Oder um im Nerd-Universum bleiben: Wenn ich ein Vulkanier wäre, ich würde an der Erde vorbeifliegen und sogar noch Gas geben!

4 Kommentare

  1. ich glaube, dein Glaube, also der an die Menschheit an sich, ist grade nicht allzu gross…
    🙂

  2. Julchen999 sagt:

    Aber es MUSS doch jeden Tag ein Dummer aufstehen damit wir was zu lachen haben!?!?

  3. hazamel sagt:

    Aber reicht nicht EINER??? Warum soooo viele?

  4. Verena sagt:

    Yap, bitte, Affentest …

Kommentare sind geschlossen.