Schlägerei

on

Irgendwie sollte sich Trekstor für seine mp3-Player einen anderen Markennamen einfallen lassen.
Nach dem i.BeatBlaxx , hat man sich wohl auch auf anderen Gruppen eingeschossen:

Zum einen auf all diejenigen, die die Musik von Pink nicht mögen:

i.Beat p!nk

Für alle die etwas gegen Emos haben:

i.Beat emo
(Lustigerweise wird bei Trekstor ein Mitglied der NoAngels als Werbeträger genutzt)

Für alle Feinde eines Musikproduzenten

i.Beat Dieter Bohlen

Für Frauen, die von einem Cody verlassen wurden:

i.Beat cody

Oder für alle, die generell was gegen organische Lebensformen haben:

i.Beat organix

Auch hier ist die Frage, ob es Zufall ist, dass ein NoAngel Pate für das Produkt stand 🙂

Ich seh schon den neuen Werbeslogan:

Drücken Sie Ihre Einstellung und Ihr Lebensgefühl doch mal mit einem i.Beat aus!