Projekt 52 – Woche 8: Wärme

on

Und wieder schaffe ich es kurz vor knapp das Bild der Woche vor dem Sonntag einzureichen.

Ich muss sagen, diese Woche war etwas frustig, weswegen es auch etwas länger gedauert hat.

Das Thema „Wärme“ war ja mal wieder reichlich abstrakt. Meine erste Idee war den kleinen Lord in einen Eisblock einzufrieren und ihn von seinen Schergen dann wieder auftauen zu lassen.

Gesagt, getan! Die Vorbereitungsphase war ziemlich ätzend, denn ein Plastikmännchen in einem zylindrischen Frischhaltebehälter so zu fixieren, dass man

  1. die Fixierung nicht sieht und
  2. die Figur dann auch noch so mittig zu fixieren dass es gut aussieht.

Als nächstes werde ich mich dann im Buddelschiffbau versuchen. Komplizierter kann das auch nicht mehr werden!

Ich habe den guten Lord also gut durchgefrostet um dann festzustellen, dass das Ergebnis sch… geworden ist. Klares Eis hinzubekommen ist eine Wissenschaft für sich! Die entstandenen Fotos konnte man dann gleich in die Tonne kloppen.

Entsprechend gefrustet hatte ich erstmal keine (gute) neue Idee… bis ich heute die Küche geputzt habe.

Jaha… Wärme.. Warmes Wasser dampft, mit Dampf kann man Milch aufschäumen… und deswegen hat meine Kaffeemaschine eine Dampflanze:

IMG_4765kl

Es gibt doch nichts über einen guten Auftritt!

Wie ist es gemacht?

Vader auf den Abtropfrost, Dampf an, beleuchtet von meinem Fahrradrücklicht, dass nach über 10 Jahren grad heute seinen Geist kurz vorher aufgeben musste. Aber zum Glück gibt es ja Klebeband 😉

Und eigentlich hatte ich den Artikel auch schon fertig, als ich Verena gefragt habe, ob es eine Möglichkeit gibt, langweiligen dampffarbenen Dampf in ein rötlichen Dampf zu verwandeln. Ja, ich habe eine Antwort bekommen, die ich auch sehr hilfreich fand und ich danke ihr hier auch für ihre Geduld mit mir. Das Ergebnis was sie mir dann geliefert hat läuft auf jeden Fall unter „Wow!“ und steht auf einer Stufe (wenn nicht ein bisschen über dem) was ich mit Licht gezaubert habe.

Um die Spannung aufrecht zu erhalten der Vorher-Nachher-Vergleich:

IMG_4754

Nachher:

vaderdampfkl

Was ich da zusammengepfuscht habe, das möchte ich lieber nicht zeigen. Zusammengefasst kann man sagen: Ich bin uuuunwürdig!

Und ja, ich glaube ich bin so nerdig mir das in groß zu bestellen!

Ein Kommentar

  1. crosa sagt:

    wirklich genial umgesetzt, die Idee mit der Kaffeemaschine ist saugut, leider hab ich keine…

Kommentare sind geschlossen.