Open vs. Closed

on

Mal wieder großes Tennis im Software-Land… Vorallem Tennis das man als Normal-User gar nicht verstehen wird.

Auf einmal ging mein Thunderbird-Update nicht mehr… Ohne erkennbaren Hintergrund. Erst dachte ich es würde am Server liegen oder an irgendwelchen Zugriffsrechten des Updaters unter Vista. Aber auch eine Vollinstallation brachte keine anderen Ergebnisse.

In irgendeinem Forum bin ich dann auf die Lösung gestoßen:
Eine Logitech-Kamera.
Ja, ich habe eine Logitech QuickCam Messenger.
Und genau die funkt dazwischen. Oder besser der Treiber funkt dazwischen.
Scheinbar ist das aber ein Vista-Logitech-Treiber-Problem. Denn bei XP tritt das ganze ja nicht auf.
Also, Webcam-Treiber runterschmeißen und neustarten…
Sieh an, die Deinstallation hat auch gleich meinen Thunderbird mitgerissen. Aber erfreulicherweise klappte die Neuinstallation danach reibungslos.

Woran’s liegt? Wahrscheinlich an der Funktion, Bilder der Webcam direkt per Mail zu verschicken.
Ganz großes Tennis von Logitech!

5 Kommentare

  1. Madse sagt:

    Braucht eigentlich irgendjemand solche Funktionen? Oder anders: hast du schon mla das Beduerfniss gehabt, ein Bild direkt von der Cam an jemanden weiterzuschicken? Unnuetz!

  2. Hazamel sagt:

    Nein, eigentlich nicht…. Leider lässt sich der Käse auch nicht deaktiviern

  3. dbadeg sagt:

    Tja lieber alles offen 🙂 Mein Webcam Treiber hat mit keinem Mailprogramm Probleme weder mit Claws noch mit Thunderbird und auch nicht mit Evolution….
    AstalaVista und machs Fenster zu ….

  4. klaus sagt:

    ach das is ja noch gar nix… ein betriebssystemhersteller hat bei dem neuen betriebssystem erst mal nicht bedacht, dass seine eigene dynamische erp-anwendung damit auch nicht klar kommt und nicht zum laufen kommt…

  5. Hazamel sagt:

    @dbadeg: Nö… ich verzichte auf die Webcam… eine Daseinsberechtigung muss der Quad ja auch haben 😀

    @klaus: Das ist nicht zufällig der gleiche, der mit dem SP gesagt hat: machen sie das nicht wenn sie diese Anwendung haben?

Kommentare sind geschlossen.