No Shirt, No Shoes, No Service – 503 auf meinem Blog

on

Sporadisch höre ich immer mal wieder von Leuten, die auf meinem Blog nicht kommentieren können. Zuletzt hatte ich vor einer ganzen Weile, ich glaube über einem Jahr, bei meinem Hoster einen Call aufgemacht. Anständig wie sich das gehört mit ausführlicher Fehlerbeschreibung und Zeitpunkt.

Antwort: Wenn sie einen 503er bekommen, müssen Sie mal wie folgt Ihre Datenbank optimieren…

Ja, danke auch… schön, dass manche bei mir nicht kommentieren können während andere können.

Heute war mal wieder so ein Fall… cpier hat mich glücklicherweise über Twitter direkt angeschrieben, dass es nicht geht.

Eine kurze Google-Suche später hatte ich rausgefunden, dass ich nicht der einzige bin, der so ein Problem hat mit Strato, sondern dass es da noch mehr betroffene mit ähnlichen Sympthomen gibt.

Glücklicherweise wurde auch die Lösung verlinkt. Die paar Schritte, haben dann auch wirklich zum Erfolg geführt (ich hatte ja jemand zum testen) aber neugierig war ich doch, was die Logs so ausspucken. Und siehe da, selbst beim Log von gestern und heute gab es nicht nur einen 503er sondern gleich mehrere. Schade, dass mir so Kommentare entgangen sind… Ich hoffe es rennt jetzt wieder alles so wie es soll 😀

5 Kommentare

  1. Verena sagt:

    Ja, klappt hervorragend!

    Dann kanns ja losgehen! #Kommentarflut

    1. hazamel sagt:

      Hoffen wir es doch mal… ich hatte schon Angst dass mich keiner mehr lieb hat 😉

  2. Renee sagt:

    super, vielen Dank für den Hinweis – da hoffe ich doch, dass es mir weiterhelfen wird – danke 😉
    ich sag dann später bescheid 😉

  3. Madse sagt:

    Mir ist letzte Woche nach dem 5ten Versuch die Lust vergangen, weil ich dachte es liegt an mir. Aber nur weiss ichs besser, danke fuer die Fehlerbehebung!

    1. hazamel sagt:

      Solange keiner was sagt, fällt mir das halt nicht auf 😉 Aber ich hab das dann bei der Fehlersuche in den Logs auch gesehen. Scheinbar war ich auch kein Einzelfall.

Kommentare sind geschlossen.