Maaaaaaamaaaaaaaaaaaaaaa

on

Lesezeit ~ 0 Minuten

Die Jugend von heute ist schon der Knaller.

Da stehen zwei höchstens zwölfjährige mit ihrem Fahrrädern an der Ampel und unterhalten sich über Mega-Krassen HipHop und wie cool doch GTA ist. Eben alles was zum heutigen Hip sein gehört, wenn man in dem Alter ist.

Aber bei klassischen Jungsthemen dann nach der Mama rufen, die auch mit dem Fahrrad dabei war. Klassische Jungsthemen wie

Meine Fahrradkette hat sich verhakt!

Also bitte… Bei uns hätte da keiner nach seiner Mama geschriehen und schon gar nicht weiter geschoben. Es ist ja ein Fahrrad, kein Schiebrad. Aber scheinbar ist es in dem Alter mittlerweile uncool, sich die Finger dreckig zu machen, wenn man die Fahrradkette repariert.

Ein Kommentar

  1. Verena sagt:

    Also bei uns waren in der Grundschule grade die BMX Räder in. Da gehörte Kette reparieren quasi zum 1×1. Und bei GTA wirst Du ja wohl nicht mit Steinen werfen wollen. Wir waren garantiert noch keine 12, als Wulfenstein dran war …

Kommentare sind geschlossen.