Lass laufen….

on

Sie wurden soeben von einer Schnecke überholt!

So, oder so ähnlich, kommt man sich hier manchmal vor.

Eigentlich will ich ja nur eins: Ein kleine Update!

Nach einigen Macken hat der Hersteller seit einer Woche eine neue Version seines Tools zur Verfügung gestellt. Es gab zwar zwischenzeitlich schon ein Fix und der wurde auch an die entsprechenden Stellen hier im Haus herangetragen, aber getan hat sich nix. Letzte Woche: Neue Woche, neuer Link, neues Glück, neue Mail….. und die Kollegen sitzen das weiterhin aus! Keine Reaktion!
Die Kollegen für die ich programmieren soll fragen schon ungeduldig bzw. arbeiten auch nach dem Prinzip Hoffnung:

bitte mit neuer Programmversion ändern. Ich kann die abgebrochene Prüfung sonst nicht ohne weiteres auf der Bridge wieder starten. Ich hoffe $ZuständigeStelle hat Dir die neue Version inzwischen bereitgestellt.

Wie gesagt: Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Gleiche Baustelle, anderes Problem:

[Langer Fehlertext Marke: Ich kann dich nicht höööööören]
Das hatten wir ja schon beim letzten Test, Du hast mir aber noch nicht die geänderten Mappingdateien zum E205 geschickt.

Tja…. leider hat $Lieblingskollege nach 2 Wochen immer noch nicht die entsprechenden Unterlagen geschickt, was ich dann so auch zurückkommuniziert, und sieh an…. 20 Minuten später hatte ich meine Unterlagen…. um dann wieder 20 Minuten später einen ganzen Sack voll Fragen zurückzuschicken!

An anderer Stelle ist es aber auch nicht besser:
Eine Simple Frage an eine ganze Admingruppe wartet seit Stunden auf ihre Beantwortung! Wir befürchten, dass die betreffenden Personen entweder gar nicht da sind oder selber keine Ahnung haben!

Und da soll man dann effiktiv und fröhlich arbeiten!