Dies und Das seit 2001

Kinder-Lügen

Juhu!

Und wieder eine populäre Kinder-Lüge entlarvt, was ich meiner Mama gleich auf die Nase gebunden hab….

Und zwar ging es um den berühmten Spruch: „Iss deinen Teller auf, dann gibt’s morgen gutes Wetter“

Zurück geht das ganze aufs norddeutsche, platt sprechende Wikiniger Volk.
Irgendein Normalsterblicher hat „goddes wedder“ (ggf. falsch geschrieben ;)) mit „gutes Wetter“ übersetzt… Zulässig, aber in diesem Fall falsch. Eigentlich müsste es „gutes wieder“ heißen.
Sprich: Man wollte den Kindern nicht weiss machen, dass es gutes Wetter gibt, wenn sie den Teller aufessen, sondern dass sie am nächsten Tag wieder was gutes bekommen wenn sie den Teller aufessen und nicht das aufgewärmte vom Vortag!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

3 Kommentare

  1. Julchen 14. September 2007

    Die Sendung hab ich auch gesehen…

  2. klaus 14. September 2007

    was du so anschaust…

  3. Hazamel 14. September 2007

    Wissen macht Ah! ist toll… Zumindest mein ich, dass es das gewesen wäre.

© 2019 Hazamelistan

Thema von Anders Norén