Frisch vom Grill

on

Lesezeit ~ 0 Minuten

GameOne ist ja schon eine ganze Weile in der „Sommerpause“. Was die Redaktion aber nicht davon abhält, in ihrem Blog weiter Unfug zu treiben.

Unfug in Form von reinem, unzensiertem Nerdtum! Namentlich Beef!

Nein, es hat nichts mit Grillen zu tun oder der Fleischereiinnung (Na gut, letzteres vielleicht doch ein bisschen) sondern es ist Nerddasein auf das Essentielle reduziert:

  • Vier Männer
  • Ein Wettbewerb
  • …und jede Woche ein neues Spiel!

Die vier hängen sich also vor den Fernseher und messen sich an Hand von mehr oder weniger bekannten Spielen. Nicht nur neues sondern auch althergebrachtes. Bisher in…

Alles in allem dürfte sich wohl jeder der sowas schonmal gemacht hat, wiedererkennen (und ja, die Beschimpfungen SIND harmlos). Anschauenswert hoch drei!

Interessant war auf jeden Fall die Aussage am Ende von Teil 4, dass man das privat schonmal probiert hätte, aber da nach dem ersten Spiel auseinandergegangen wäre. Angesichts der Videobeweise, vollkommen unverständlich 😉

Ein Kommentar

  1. Verena sagt:

    Hattest ja schon mal den Link geschickt. Ich LIEBE es. Und ich bin mir sicher, sowas könnte man Samstagabends auch bei uns drehen. Dann wärs aber nciht so freundlich *g*

Kommentare sind geschlossen.