Es frühlingt!

on

Lesezeit ~ 0 Minuten

Ich glaube jetzt kommt die Zeit, in der ich endlich meinen Umzug in vollen Zügen genießen kann. Gestern war ja schonmal ein Anfang einfach Abends nochmal in die Stadt zu schlendern und ein Käffchen zu trinken und das warme Wetter zu genießen.

Heute dann die Fortsetzung. Nicht so lange gearbeitet, die Sonderangebotseinkäufe beim Lidl noch schnell mitgenommen (Mjaaaaaamie… Endlich wieder Sirup im Kaffee!!!), dann zu Hause kurz auf dem Sofa weggedämmert bevor ich mir gegen 4 meine Fototasche geschnappt habe und „mal eben“ kurz zur Festung und zurück bin. Ein kleiner 2 Stunden Ausflug, der mal eben 80 Bilder gebracht hat. Die werde ich heute Abend mal sichten und dann die Highlights verflickrn bzw. hier hochladen.

Und jetzt, jetzt sitze ich gemütlich auf meiner Fensterbank in Ermangelung eines Gartenstuhls oder einer Liege und genieße das schöne Wetter. Die Sonne kriecht zwar schon etwas weit um die Ecke, aber die Luft riecht einfach zu toll nach Frühling!

Ich kann mich zumindest nicht dran erinnern, dass ich das schonmal so bewusst genossen hätte in den letzten Jahren.

Ein Kommentar

  1. schön sowas, nicht?
    wenn ich mir jetzt noch den aufgehäuften Mutterboden vor meiner Nase bzw unserer Terasse wegdenke wird es soar richtig nett hier …
    🙂

Kommentare sind geschlossen.