Dumm gelaufen!

on

In diesem Fall wirklich!

Morgen und übermorgen habe ich ja zugesagt, dass ich auf der MSP-Expo aushelfe. Und bei meinem Künstlerpech, scheine ich mir gestern noch die Wade gezerrt zu haben.

Wie?

Indem ich im Büro nach der Mittagspause die Treppe hoch bin!

Zählt das als Arbeitsunfall?

4 Kommentare

  1. Meyeah sagt:

    Nein, während der Pausen hast du leider kein Anspruch auf eine Leistung aus der gesetzlichen Unfallversicherung! -g-
    Glaub ich..

  2. Hazamel sagt:

    natürlich hab ich das… wenns mich in der Mittagspause auf die Nase haut.

  3. Madse sagt:

    [Nelson]Haha![/Nelson]

  4. Meyeah sagt:

    Warum fragst du dann, ob’s als Arbeitsunfall zählt, wenn du’s doch schon weißt? -g-

Kommentare sind geschlossen.