Dies und Das seit 2001

Doch kein Amoklauf in Köln

Warum?

Naja, man hat die PCs durchsucht und danach Entwarnung gegeben.

Zu Deutsch: Man hat die PCs durchsucht, keine Killerspiele Ego-Shooter gefunden und erst recht kein Counter-Strike. Ich frag mich was da für ein Betriebssystem installiert war? Linux?

Leid tun kann es einem um den Jugendlichen, der sich vor die Bahn geworfen hat, trotzdem… Und der gute Stasi-Schäuble hat wieder ein Argument mehr: Hätte man den Bundestrojaner gehabt, hätte man schon vorher gewusst, dass die Beiden ungefährlich sind

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

1 Kommentar

  1. Madse 20. November 2007

    Der Jugendliche kann einem echt Leid tun. Find das jetz nur billig, dass die Bundesbehoerde das auf das regionale Buero abwaeltzt. das is arm.

© 2019 Hazamelistan

Thema von Anders Norén