Das muss aber…

on

Ich merke mal wieder, dass es ganz darauf ankommt, wen man erreicht oder anschreibt.

Ziel war es, von einem bestimmten Server aus einer bestimmten Datenbank Daten auszulesen. Da es im ersten Anlauf nicht direkt klappte, habe ich mich an die Admins gewandt und nachgefragt, ob es da irgendwelche Restriktionen gäbe oder ob es ggf. einen besonderen Benutzer bräuchte.

Antwort im Dezember war, dass es kein Problem wäre, und dass ich mich an einen anderen Kollegen wenden solle.

Heute dann mit geballter Unterstützung wieder dran gesetzt… Wieder nix… Freund google bemüht, was der zu diesem Problem sagt, das ganze zusammenkopiert und den Kollegen in der Administration geschickt. Antwort vom anderen Admin, dass der Zugriff auf diese Art weder gewollt noch gestattet sei. Na toll, damit wäre dieses Feature wohl gestorben.

Na, immerhin weiß ich jetzt, dass es nicht an mir lag!