Da guggste!

on

Lesezeit ~ 0 Minuten

Es Benziniert mal wieder!

Ich muss sagen, heute war ich mal wieder mehr als überrascht! Da ich ja heute erstmal wieder gen Osten düse, ist mal wieder das Auto Fortbewegungsmittel der Wahl geworden. Auf dem Weg komm ich an 3 Tankstellen vorbei. Einer Freien und 20km weiter in Würzburg an einer blauen und einer mit einem Tiger.

Freudig hab ich dann heute Morgen festgestellt, dass das Benzin an eben jener, meist etwas günstigeren, Freien „nur“ 1,499 kosten sollte… Na Schnäppchen! Dann werden die beiden Markentankstellen in Würzburg ja sicher die obligatorischen 1 oder 2 Cent drüber liegen… Denkste! 1,569… bei beiden!

Macht einen entspannten Preisanstieg von 0,35 Cent/km! Wenn dass mal kein Preisanstieg/gefälle ist!

5 Kommentare

  1. Falko sagt:

    Laut Wikipedia heißt es immer noch „Würzburg macht Spass“

  2. klaus sagt:

    „…und kost´Benzin auch drei Mark zehn – scheissegal, das wird schon gehn, ich geb´Gas…“ an diesem Punkt sind wir also angelangt… nur mit dem „wird schon gehen“ tut man sich irgendwie immer schwerer, da ja nicht nur benzin teurer wird…

  3. Madse sagt:

    Komisch, bei uns wirds nach Osten hin immer billiger… vor allem auf der anderen Neisse-seite xD

  4. Meyeah sagt:

    Schon krank, wenn man bedenkt, dass wir uns vor einigen Monaten noch über 1,30 € pro Liter aufgeregt haben.
    Ich glaube, ich sollte neben dem Sparen auf ein Auto auch das Sparen für den Sprit anfangen!

  5. Falko sagt:

    @Meyeah die Frage wäre wie? Sobald du eine Tankfüllung zusammen gespart hast ist der Preis wieder 10% gestiegen? Oder anders gesagt, man kann nicht soviel Geld sparen wie man vertanken könnte. ^^

Kommentare sind geschlossen.