Hazamelistan

Dies und Das seit 2001

Burn Motherfucker!

Baytor hat mich drauf gebracht und ich konnte mich grad so zusammenreißen nicht direkt dort zu antworten

Ich bekomme Besuch aus den USA, die Frau meines Freundes ist Schwarze. Wir wollen Berlin besuchen und ich überlege, ob wir auch noch ins Brandenburgische fahren sollen. Wie schätzt ihr die Lage ein? Ich will keinesfalls, dass meine US-Freunde angepöbelt werden, weil sie schwarz ist.

Die korrekte Antwort wäre wohl

Ja, es ist gefährlich. Neben den tradtionellen Hexenverbrennungen die noch allerorten am Wochenende stattfinden, richtet der KKK Deutschland immer wieder gerne Menschenjagden in den Wäldern rund um die Brandenburgische Seenplatte aus. Ausländer werden bei diesem neckischen Spiel gerne miteinbezogen. Schwimmer werden bevorzugt, da diese sich mit den Steinen an den Füßen meist noch etwas länger über Wasser halten können als Nichtschwimmer.

Also, ich weiß ja nicht. Das hört sich so an, als würden da oben täglich mehr Schwarze erschossen, gehängt und verprügelt werden als in den USA. -tztztztz-

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

1 Kommentar

  1. Madse 6. Mai 2009

    Stimmt, ist wirklich ganz gefaehrlich hier… Uerball diese weissen Kuttentraeger…

© 2020 Hazamelistan

Thema von Anders Norén