Bitte recht freundlich!

on

Es ist schon eine Krux mit der Freundlichkeit. Meistens läuft es auf das hinaus was bei uns landläufig unter „Abgebissener Zunge“ firmiert.

Und das nicht nur in der direkten, verbalen Kommunikation, nein, auch immer öfter in der schriftlichen Kommunikation.

Da möchte man seinem Gegenüber gerne mal entgegenschleudern, was er oder sie doch für ein Hohlspaten ist oder sich lang und breit über die geistigen Tiefflieger anderer Leute auszulassen.

Aber nein, man ist ja political correct und packt das meistens wunderwattebauschweich in diplomatische Worte. Nein, das direkte „Du bist dumm“ bleibt dann meistens aus.

Wäre meistens wahrscheinlich auch sinnlos, denn wie hieß es in „The Hangover“ so schön

Du bist so dumm, dass man dich gar nicht beleidigen kann!