Ausdruck des Tages #1 und #2

on

Lesezeit ~ 0 Minuten

Ich wollte das ja gestern schon einführen, bin dann aber leider sehr zeitig auseinandergefallen.

Ein neuer Schabernack in meinem Blog:

Der Ausdruck des Tages!

Qualifiziert dazu sind Ausdrück oder Aussprüche, die den Tag erhellen und irgendwie abseits des „normalen“ rangieren.

Der erste kam gestern schon von Verena

Maulwurfskrallen in buntig

Was das ist, darf sich jetzt jeder mal selber bildlich vorstellen 😉

Und die Nummer 2 von heute, die wohl irgendwie ein besonders abartiger Running Gag werden wird, wurde von einem Kollegen beigesteuert. Wie wir angesichts von Kuchen darauf gekommen sind weiß ich nicht mehr. Auf jeden Fall schaut er scheinbar zu viele Dokus 😉

Robbenfetteis in Walvorhaut

Ja, das hört sich so abartig an wie es wahrscheinlich ist. Besonders wenn man sich das in Form von diesem Eis vorstellt. Und die Art wie man dieses Eis eben normal isst…

2 Kommentare

  1. Madse sagt:

    *hrhr* Sollte man sich beides nicht unbedingt vorstellen xD

  2. Verena sagt:

    Ich muss mir glaub ich bald Autogrammkarten drucken lassen, sooft wie ich hier zitiert werde 🙂 … öhm … Robbenfetteis in Walvorhaut bezeichnet ziemlich exakt das Gefühl, das man hat, wenn man das Eis isst. Ja … jaaaa … find ich gut.

Kommentare sind geschlossen.