Abgeschellt!

on

Der gute Mann wird mir ja erst richtig sympathisch…

Erst die Aussage, dass es ihm nicht ums Geld geht, sondern um den eigenen Tarifvertrag, weil der dafür ja schon seit Jahrzehnten kämpft und jetzt so ein Spruch:

Er sei zwar nicht ernsthaft krank, aber „Aber nach 50 Jahren im Berufsleben, ohne einen Tag gefehlt zu haben, habe ich gedacht: Jetzt ist auch mal Zeit für eine Kur, quasi zum Abschied aus dem Berufsleben.“
heute.de

Na, da lass ich mir doch mal von der Krankenkasse noch nen Urlaub bezahlen, wenn ich das die letzten 50 Jahre schon nicht gemacht habe…